Der viCODE

Wir arbeiten eng mit Versicherern zusammen und Du kannst deshalb kostenfrei am Geburtsvorbereitungskurs teilnehmen. So gehts: Du bekommst von deiner Versicherung den viCODE zugesandt und kannst ihn bei der Registrierung einmalig eingeben. Dieser Code ermöglicht dir die Nutzung des Kurses und der Expertenberatung während der ganzen Schwangerschaft. Nach erfolgreicher Anmeldung wirst du direkt zu deinem Kurs weitergeleitet und kannst sofort starten. Zusätzlich erhältst du per Email deine Zugangsdaten und die Teilnahmebestätigung. Ein zusätzlicher Menüpunkt unter ‚Dein viMUM‘ bringt dich zur persönlichen Expertenberatung. Solltest Du noch keinen viCODE erhalten haben, dann fordere ihn bei deiner Krankenversicherung an.

Der viCODE berechtigt nur zur Teilnahme am Geburtsvorbereitungskurs. Andere Kurse werden auf Nachfrage von deiner Krankenkasse bezuschußt.

Das zeichnet viMUM aus

Zwei Fliegen mit einer Klappe: Ein Kurs, jederzeit und überall verfügbar und die Möglichkeit, individuelle, persönliche Beratung in Anspruch zu nehmen.
Und das Beste: einige Krankenkassen kooperieren bereits mit uns und zahlen dir den kompletten Kurs und die Beratung!

Der Geburts­vorbereitungskurs

Alle wichtigen Themen werden in einzelnen Modulen, Experteninterviews und Mitmachübungen behandelt, die du so oft du möchtest ansehen kannst. Der modulare Aufbau und das umfangreiche Themenspektrum sowie moderne eLearning Elemente garantieren, dass du auf deine Geburt und alle relevanten Themen optimal vorbereitet bist. Das große viMUM-Expertenteam bestehend aus Hebammen, Gynäkologen, Kinderärzten, Psychologen und Ernährungsberatern garantiert die hohe Kursqualität. Die Module enthalten Videos, Downloads wie Checklisten, Tipps & Tricks, Infoblätter und zusätzlich optionale, lustige Quizfragen, um dein erlerntes Wissen zu testen.

Dieser Inhalt erwartet dich:

 

Schwangerschaft

Modul 1: Körperliche Veränderungen

Erste typische Anzeichen, Erster Ultraschall, Gewichtszunahmen, Beschwerden

Modul 2: Dein Baby wächst

Babyentwicklung von der 8. bis zur 40. Schwangerschaftswoche, Terminüberschreitung

Modul 3: Seelische Veränderungen

Angst, Freude, Partnerschaft

Modul 4: Vorsorge und Beschwerden

Hebamme, Frauenarzt, großer Ultraschall, Diabetestest, Pränataldiagnostik

Modul 5: Dos and Don’ts

Sport, Ernährung, Vitalstoffe, Medikamente, Risiken, tägliche Pflege, Beschwerden

Modul 6: Vorbereitung auf die Geburt

Entbindung im (Krankenhaus, Geburtshaus, Hausgeburt), natürliche Geburt Organisationisches, Kaiserschnitt

Modul 7: Die selbstbestimmte Geburt

Geburtsplan, PDA, Wehen

Die Geburt

Modul 8: Beginn der Geburt und Wehen

Wehentätigkeit, Blasensprung, Wann muss ich losfahren, Wehen messen

Modul 9: Geburtsverlauf und Positionen

Eröffnungsphase, Geburtspositionen, Übergangsphase, Austreibungsphase, Nachgeburt

Modul 10: Geburtserlebnis und Schmerzen

Geburtslagen, Sternengucker, Geburtsschmerzen, Linderung, Einleitung, Dammschnitt, Kaiserschnitt

Modul 11: Rolle des Partners bei der Geburt

Zu Beginn der Geburt, während der Geburt

Das Wochenbett

Modul 12: Kinderarzt bei der Geburt

Frühchen, Lungenreifung, Intensivstation

Modul 13: Versorgung von Baby und Mutter nach der Geburt

Versorgung von Baby und Mutter, Untersuchungen direkt nach der Geburt, Bonding, Stillen, Zufüttern

Modul 14: Gutes Ankommen und Wochenbett

Gutes Ankommen Zuhause, Wochenbett, emotionale Veränderungen, Sexualität und Partnerschaft

Modul 15: Stillen und Säuglingspflege

Milchspendereflex, Stillrhythmus, Herausforderungen beim Stillen, Babyschlaf, praktische Säuglingspflege

Bewegung und Entspannung

Modul 16: Yoga in der Schwangerschaft
Modul 17: Pilates in der Schwangerschaft
Modul 18: Rückbildung im Alltag

Specials

Modul 19: Aromatherapie in der Schwangerschaft
Modul 20: Ernährung in der Schwangerschaft

Die persönliche Beratung

Zusammen mit dem Geburtsvorbereitungskurs erhältst du auch die Möglichkeit, eine persönliche Beratung von unseren Experten zu erhalten.

Die Kontaktaufnahme läuft über ein Email-Formular, in dem du kurz deine Frage beschreibst und auswählst, ob du die Beratung von Hebamme oder Gynäkologe möchtest. Über ein Ticketsystem gehen die Fragen ein, werden zugewiesen und schnellstmöglich per Email oder Telefon beantwortet.

Für Nutzer mit viCODE und gesetzlich versicherte Kunden übernehmen wir die Abrechnung mit der Krankenkasse, privat versicherte Kunden bekommen für die Beratung eine Rechnung, die sie bei Ihrer Versicherung einreichen können.

Schau dir unseren Trailer an!