schwangere am handy 650x350

vimum Nutzungsbeobachtung

Für die Weiterentwicklung unserer MedizinApp vimumCARE zur Unterstützung von Schwangeren benötigen wir deine Hilfe!

Die Voranmeldung ist bereits abgeschlossen.

Worum geht es in der Nutzungsbeobachtung?

Bei einer Nutzungsbeobachtung wird das Verhalten einer Nutzerin analysiert und ausgewertet. In unserem Fall analysieren wir die Lebensqualität von schwangeren Userinnen während der Nutzung unserer App vimumCARE. Wir haben die App vimumCARE entwickelt um Schwangere während ihrer Schwangerschaft individuell zu begleiten und somit psychische und physische Beschwerden in der Schwangerschaft zu lindern.

Um den Nutzen der App zu erforschen, wird neben der Gruppe von App Userinnen (Studiengruppe) parallel eine Gruppe von Teilnehmerinnen befragt, die die App nicht nutzen (Kontrollgruppe).

vimumcare app

Aktuelle Informationen

3…2…1…Los! Der offizielle Start der Nutzungsbeobachtung war am 10.01.2022 und die ersten Teilnehmerinnen haben sich erfolgreich in der vimumCARE App eingeloggt. Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen zwölf Wochen.

Welche Kriterien muss ich für die Teilnahme erfüllen?

Um an der vimum Nutzungsbeobachtung teilnehmen zu können, musst du:

  • mindestens 18 Jahre alt sein.
  • nachweislich schwanger sein.
  • einen Entbindungstermin nach dem 15. April 2022 haben.

Wie läuft die Beobachtung ab?

Wie bereits oben beschrieben, gibt es eine Studien- und eine Kontrollgruppe. Diese beiden unterscheiden sich in der Art ihrer Aktivitäten für die Nutzungsbeobachtung: Die Studiengruppe nutzt die vimumCARE App täglich für einen Zeitraum von 12 Wochen und beantwortet zudem insgesamt acht Fragebögen zu ihrem Wohlbefinden während der Schwangerschaft. Die Kontrollgruppe erhält ausschließlich die acht Fragebögen per E-Mail. Sie darf die App in diesem Zeitraum nicht nutzen.

Zusammengefasst:

  • Du meldest dich für die Vorauswahl an.
  • Wir prüfen, ob du für die Nutzungsbeobachtung geeignet bist.
  • Du bist geeignet? Prima. Per Zufallsauswahl wirst du in die Studien- oder Kontrollgruppe eingeteilt.
  • Am 03.01. erhältst du alle wichtigen Informationen für deine Teilnahme in den nächsten Wochen.
  • Am 10.01. ist der gemeinsame Start der vimum Nutzungsbeobachtung.

Wichtig! Deine Voranmeldung ist keine feste Zusage für die Teilnahme. Am 03.01.2022 geben wir dir bescheid, ob du für unsere Nutzungsbeobachtung in Frage kommst. Der offizielle Start ist dann der 10.01.2022.

Welche Aufwandsentschädigung erhalte ich?

Alle Teilnehmer erhalten eine freie vimum Kurswahl aus unserem Online Kursangebot rund um die Schwangerschaft und erste Zeit mit Kind sowie einen DM Gutschein.

FAQs - Nutzungsbeobachtung

Egal welcher Gruppe (Studien- oder Kontrollgruppe) du angehörst, wirst du in den nächsten 12 Wochen 8 Fragebögen zu deinem Wohlbefinden während der Schwangerschaft beantworten.

Wenn du der Studiengruppe angehörst, wirst du zudem täglich die App nutzen und die Tagesfrage „Wie geht es dir heute?“ hinsichtlich deines Wohlbefindens in der Schwangerschaft beantworten.

Der volle Umfang der App umfasst neben dem Erfassen deines Wohlbefindens die individuelle Begleitung der Testerinnen je nach Beschwerdebild. Dies kann beispielsweise Übelkeit, Schlaflosigkeit, Ängste und Sorgen oder weitere Schwangerschaftsbeschwerden sein. Im Begleitungsbereich findest du hilfreiche Inhalte angepasst an deine Schwangerschaftswoche und Bedürfnisse.

Du erhältst von uns als Aufwandsentschädigung einen vimum Onlinekurs deiner Wahl und einen DM Gutschein und kannst die App auch nach der Studie weiterhin kostenlos nutzen.

Außerdem leistest du einen wichtigen Beitrag zur digitalen, individuellen Begleitung von Schwangeren und somit zur Linderung von Beschwerden in der Schwangerschaft. Bei einem positiven Studienergebnis werden die Kosten für vimumCARE dauerhaft von den Krankenkassen übernommen. Darauf können wir als Community werdender Mütter unglaublich stolz sein.

Diese Seite, auf der du dich gerade befindest, wird während der Nutzungsbeobachtung stets aktualisiert. Du kannst also immer wieder zurückkommen und nachlesen, falls dir etwas unklar ist. Wenn du weitere Fragen hast, schreib uns gerne unter studie@vimum.com.

Nach Beendigung deiner Studienteilnahme senden wir dir deinen Rabattcode für den vimum Onlinekurs deiner Wahl zu. Deinen DM Gutschein erhältst du per Post. Falls es im Testzeitraum Änderungen bezüglich deiner Anschrift gibt, lass uns dies bitte rechtzeitig wissen.

Wenn du deine Handynummer bei der Registrierung eingegeben hast und trotzdem keinen Zugangscode per SMS erhalten hast, liegt es in den meisten Fällen am Eingabeformat. Achte darauf, deine Handynummer mit der Ländervorwahl +49 einzutragen (z. B. +4916012345670).

Wenn du dies bereits getan hast und trotzdem keine SMS von uns erhältst, wende dich bitte an studie@vimum.com.