Button

Wir suchen Sie! In Zusammenarbeit mit der AOK Bayern und dem BfHD möchten wir ab Oktober ein Pilotprojekt mit Ihnen starten! Seien Sie dabei!

Ihre Vorteile:
✔  Kostenloses Testen aller vimum-Tutorials
✔  Freie Gestaltung Ihrer Kurse
✔  Zeitliche Entlastung in eigenen Kursen
✔  Einfluss auf neue Inhalte, die Sie für besonders wichtig erachten
✔  Keinerlei Verpflichtung

Was ist das Pilotprojekt?

Es handelt sich um eine Vertestung der Tutorials im realen Kontext – mithilfe der AOK Bayern, dem Bund freiberuflicher Hebammen Deutschlands und hoffentlich Ihnen.
Unser Ziel ist es, die Chancen der Tutorials zu erkennen, sie in realen Hebammenkursen einzusetzen und die Vorteile für Hebammen & Kursteilnehmer*innen zu evaluieren.

Alle Fragen zum Pilotprojekt beantworten wir hier. Benötigen Sie weitere Infos? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail oder rufen Sie uns unter 08152/9173110 an. Wir freuen uns mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Was ist ein Tutorial?

Neben Ihren Gruppenkurs-Stunden bietet vimum Ihnen die Möglichkeit, bestimmte Kurs-Stunden mit professionellen Selbstlern-Einheiten (sog. Tutorials) zu vertiefen, zu standardisieren oder zu erweitern.
Ein Tutorial besteht immer aus einer digitalen Einheit (webbasiert) und einem Begleitbuch.

Video-Tutorial

& Begleitbuch

Fragen zum Pilotprojekt? Benötigen Sie weitere Infos? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter 08152/9173110 an. Wir freuen uns mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Wie profitiere ich als Hebamme davon?

Breite, fundierte Themenabdeckung im Kurs

✔  Garantierte Stoffvermittlung
✔  Hohe inhaltliche Transparenz für Sie und die Teilnehmer*innen
✔  Möglichkeit Spezialthemen in den Kurs zu integrieren

Freiwerdende Kapazitäten

✔  Zeitliche Entlastung
✔  Mehr Raum für Begleitung
✔  Abgabe von sich wiederholenden Standardinhalten

Verlässliche, moderne Ergänzungen für Ihren Kurs

✔  Medizinisch fundierte Inhalte
✔  Hochwertige und multimediale Aufbereitung des Lehrstoffs
✔  Zeitgemäße, digitale Lernmethodik

Wie kann ich die Tutorials für mich nutzen?

Sie können Ihren Kursteilnehmer*innen anhand von Tutorials Ihre Kursinhalte nochmal als Vertiefung mit nach Hause geben. So hat der/die Kursteilnehmer*in die Möglichkeit, das von Ihnen Erlernte noch einmal aufbereitet Zuhause zu wiederholen und somit den Lernstoff zu festigen.

Manchmal wäre es schön, wenn Sie in Ihren Kursen die Themen, die sie für besonders wichtig erachten ausführlich und in Ruhe besprechen. Oft bleibt durch die vollständige Abdeckung aber nicht die Zeit näher darauf einzugehen. Mit Hilfe der Tutorials können Sie Basisinhalte in Ihrem Kurs integrieren und näher auf brisante Themen eingehen.

Eine Kursgruppe kann sehr heterogen sein. Ob Thema Stillen, Beckenendlage oder Mehrlingsschwangerschaft – nicht immer können alle Themen in der gewünschten Ausführlichkeit besprochen werden. Durch die Tutorials haben Sie die Möglichkeit bestimmte Themen Ihrem Kurs hinzuzufügen, um für eine breite Themenabdeckung zu sorgen.

Welche Vorteile ergeben sich für meine Kursteilnehmer?

Schwangeren und Ihren Partnern ist es im digitalen Zeitalter immer wichtiger, flexibel zu sein – im Alltag, sowie in der Vorbereitung auf die Geburt. Durch die Tutorials haben Sie als Hebamme die Möglichkeit diese gewünschte Flexibilität zu gewährleisten.

Folgende Vorteile entstehen dadurch:
✔  Flexible Zeiteinteilung
✔  Wiederholung von Inhalten & Praxisübungen von Zuhause
✔  Festigung der Kursinhalte durch andere Lerndidaktik
✔  Steigender Individualisierungsgrad durch Tutorials

Häufig gestellte Fragen - FAQs

Bei dem Pilotprojekt handelt es sich um eine Vertestung von Tutorials im realen Kontext. Dafür werden wir gemeinsam mit der größten bayerischen Krankenkasse, einem Hebammen-Verband  und freiwilligen Hebammen als Projektteam zusammenarbeiten. Die Ziele sind, die Chance von Tutorials gemeinsam zu verstehen, sie in echten Hebammenkursen einzusetzen und anschließend zu evaluieren, welche Vorteile diese für die Hebammen und die Kursteilnehmer*innen gebracht haben.

Das geht ganz einfach: Sie können sich hier auf der Webseite mit dem Button „JETZT UNVERBINDLICH ANMELDEN“. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Derzeit können Sie die Tutorials „Mein Körper verändert sich“, „Ein guter Stillbeginn“, „Bewegung in der Schwangerschaft“, „Ängste, Sorgen & Stress in der Schwangerschaft“, „Das Papa-Tutorials“ über vimum beziehen.

Selbstverständlich. Sie können die Video-Tutorials, aber auch Inhalte aus dem Begleitheft in Ihre eigenen Kursstunden mit einbinden.

Da wir uns aktuell in der Pilotphase befinden können Sie die Tutorials kostenlos testen und in Ihren Kursen verwenden.

Die Tutorials laufen bei vimum webbasiert. Sie können diese ganz einfach über den Browser bei Ihnen ansteuern, entweder über einen PC oder Laptop. Oder Sie benutzen ein mobiles Endgerät. Wichtig: Sie müssen hier mit dem Internet verbunden sein.

Gerne können Sie uns Montag bis Freitag von 9.00 – 16.00 Uhr unter der Nummer 08152/9173110 anrufen oder Sie schreiben uns eine Email an hebamme@vimum.com.

Neugierig geworden?

Lassen Sie sich von der Qualität der Tutorials überzeugen und sagen Sie uns, was Ihnen fehlt. Wir möchten wissen, welche Einheiten Ihnen weiterhelfen, welche Unterstützung Sie sich wünschen.
Mithilfe einer Kooperation einer großen, bayerischen Krankenkasse und Ihrer Expertise kann dieses großartige Projekt an den Start gehen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!